Reittherapie

 

Die Reittherapie ist eine tiergestützte, ganzheitliche Komplementärtherapie.

Der Mensch wird körperlich, geistig, emotional und sozial angesprochen. Nicht das Reiten als solches, sondern die Interaktion zwischen Mensch und Pferd sowie das Wohlbefinden und die Individuelle Förderung stehen im Vordergrund.